Home Editing Tools PES 2011 Stadium switcher 1.0 by toxic_nova

PES 2011 Stadium switcher 1.0 by toxic_nova

135
0

With PES 2011 Stadium switcher you can change stadiums while playing. (most times it works for me…
if not I didn’t read my own manual carefully. The Kitserver is a must have for this tool.

IMPORTANT NOTE:

I do not take over for damages caused by this Software. (exept with intent caused damages)

This program is written with Delphi 6 Personal.
This software is completely for free. It is not allowed to receive any direct or indirect compensation for this software.
All Rights stay with Borland Sofware Corp. and his partners.

User manual:

with the menu you have first to set the folders
1. select the Kitserver IMG folder where the stadiums should be copied
-e.g.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\example-root1\img\”
-IMPORTANT: you have to choose the “img” folder
2. select the folder where you have your stadiums
-e.g.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\GDB\Stadiums\”
-the stadium folders should look like this: “[GER]Allianz Arena, München\dt07.img\”
3. select the stadium you want to copy by checking the entry in right box
4. select the stadium you want to change
-if you choose “All Stadiums” this will take some time
5. click Accept Stadium and have fun

here a little picture so that you can see how it have to be

and a videotuto:

Deutsch:
Mit dem PES 2011 Stadium switcher könnt ihr die Stadien ändern. Mit diesem Tool ist es auch möglich
selbst alle Stadien einzubinden.
Benötigt wird der Kitserver!!!

WICHTIGER HINWEIS:

Der Autor dieses Programms haftet nicht für Schäden an Soft- oder Hardware
oder Vermögensschäden, die durch das Benutzen des Programms entstehen, es
sei denn diese beruhen auf einem grob fahrlässigen oder vorsätzlichen
Handeln des Autors, seiner Erfüllungsgehilfen oder seiner gesetzlichen
Vertreter.
Für Schäden an der Gesundheit, dem Körper oder dem Leben des Nutzers haftet
der Autor uneingeschränkt. Ebenso haftet er für die Verletzung von Pflichten,
die zur Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung sind
(Kardinalspflichten).

Sollten Sie mit den Lizencebestimmungen nicht einverstanden sein beenden Sie das Programm unverzüglich und löschen Sie es von ihren Computer.

Dieses Program wurde mit Delphi 6 Personal hergestellt.
Diese Software ist frei verfügbar und es ist Verboten hiermit Geld zu verdienen. Egal ob direkt oder indirekt.
Alle Rechte bleiben bei Borland Sofware Corp. und seinen Partnern.

Zur Bedienung:
Über das Menü müssen erst mal alle Ordner angegeben werden.
1. den Kitserver IMG Ordner angeben, wo die Stadien dann hin kopiert werden sollen
-Bsp.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\example-root1\img\”
-WICHTIG: den Ordner “img” auswählen
-das Verzeichnis muss natürlich auch in der config vom Kitserver mit angegeben sein
2. den Ordner angeben wo ihr eure Stadien habt
-Bsp.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\GDB\Stadiums\”
-die einzelnen Stadien sollten dann so aussehen: “[GER]Allianz Arena, München\dt07.img”
-ein dt06.img für die Ladebildschirme darf auch mit dabei sein
3. nun das Stadion in der List auf der rechten Seite auswählen, dass importiert werden soll
4. das Stadion auswählen, dass ersetzt werden soll
Achtung: wenn ihr alle Stadien ersetzt kann das einige Zeit dauern…
5. nun noch Akzeptiere Stadion drücken und Spaß haben (wenn alle Dateien kopiert sind, dann kommen zwei kleine Töne)

Es gibt auch die Möglichkeit, dass ihr nach dem ersten Einstellen die Einstellungen speichert…diese werden dann nach einen Neustart auch sofort geladen.

Es gibt noch ein kleines Problem mit dem Kitserver. Der Kitserver lädt nur die Dateien, die schon vor dem Start von PES in dem Kitserver IMG Ordner
sind. Ich kenne zwei Lösungen für dieses Problem:
1. importiert die Stadien, die ihr ändern wollt bevor ihr PES startet. Nachdem ihr das gemacht habt könnt ihr diese Stadien auch ändern während PES läuft.
(wichtig ist hierbei nur, dass die Stadiendateien im IMG Ordner sind)
2. ihr könnt auch alle PES Stadiendateien aus der dt07.img/dt06.img in deinen Kitserver IMG Ordner kopieren (das sind ca 540mb)
Außerdem kann es sein, dass eine Datei nicht überschrieben werden kann, weil sie gerade benutzt wird. Dann wird das Stadion nicht vollständig überschrieben.
In dem Fall noch einmal Versuchen(am besten immer im Hauptmenu; wobei es auch im Turniermenu funktionieren sollte)

Ich habe in der Config.ini noch einen Teil vobereitet, um PES2010 Stadien zu PES2011 Stadien zu konvertieren.
Dazu müsst ihr aus das “[path]” aus Zeile 1 umbenennen,
das “[path-for import PES2010]” aus Zeile 7 in “[path]” umbenennen,
das “[Stadium Names]” aus Zeile 17 umbenennen,
das “[Stadium Names-for import PES2010]” in “[Stadium Names]” umbennen
und speichern.
Nun den PES 2011 Stadium switcher starten,
den Stadiumfolder mit den PES 2010 Stadien angeben,
als Kitserver IMG Ordner den Zielordner angeben.
Zielstadion auswählen und Akzeptiere Stadion anklicken.
Zum Schluss noch die ersten fünf Schritte wieder rückgängig machen um den PES 2011 Stadion switcher zu normal zu benutzen.
Es können aber nicht alle PES2010 Stadien konvertiert werden. Wenn ihr sie testet, kann es durchaus vorkommen, dass PES nicht mehr reagiert; dann mit
[Strg] [Alt] [Entf] PES beenden. Das Stadion hatte dann wahrscheinlich nicht die mindestens notwendigen Dateien für PES 2011 (oder ich habe etwas falsch
gemacht ;-) ). Die “alten” Stadien haben auch mitunter keine Spielfeldmarkierungen…woran das liegt wei0 ich auch nicht genau (denke, das liegt daran, dass
die turfs bei PES2010 noch direkt ins Stadion als Textur gelegt werden musste und bei PES2011 für die Turfs eigene .bin Dateien da sind)

Ein großes Danke geht an Juce, allen anderen die an dem Kitserver arbeiten und an den Stadiumbastlern, die mich mit ihrer tollen Arbeit zu diesen Tool
genötigt haben.

English:
With PES 2011 Stadium switcher you can change the stadiums. The difference to other tools I could find is that you can add stadium by yourself.
The Kitserver is a must have for this tool.

IMPORTANT NOTE:

I do not take over for damages caused by this Software. (exept with intent caused damages)

This program is written with Delphi 6 Personal.
This software is completely for free. It is not allowed to receive any direct or
indirect compensation for this software.
All Rights stay with Borland Sofware Corp. and his partners.

user manual:
with the menu you have first to set the folders
1. select the Kitserver IMG folder where the stadiums should be copied
-e.g.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\example-root1\img\”
-IMPORTANT: you have to choose the “img” folder
2. select the folder where you have your stadiums
-e.g.: “C:\Program Files (x86)\KONAMI\Pro Evolution Soccer 2011\kitserver\GDB\Stadiums\”
-the stadium folders should look like this: “[GER]Allianz Arena, München\dt07.img”
3. select the stadium you want to copy by checking the entry in right box
4. select the stadium you want to change
-if you choose “All Stadiums” this will take some time
5. click Accept Stadiuman have fun

if you want you can save your settings…these settings will be load at restart

There is a little problem with the kitserver by using this tool. The Kitserver can only read files wich are in the Kitserver IMG folder if they
are existing at PES startup. I know two solutions for this problem:
1. change the stadiums you want to change in your session befor you start PES. After this you can change this stadium while PES is running
(important is only that the files for the Stadium are in the IMG folder)
2. export the stadium files out of dt07.img in your kitserver IMG folder (thats a bit more than 540mb)

A special thank goes to Juce, everyone who is working on Kitserver and all stadiummakers who compelled me to make this tool with their great work

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here